Hamburg, Germany
Junior Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Die in Familienhand befindliche LINDAL Gruppe ist ein innovatives Unternehmen der Verpackungsindustrie, dass Verpackungsmaterialien mit starkem Fokus auf Aerosolventile und Sprühkappen entwickelt und an weltweit 12 Standorten produziert. Mit insgesamt 1200 Mitarbeitern und einem profitablen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich sind wir Marktführer in dieser Industrie. Die Gruppe beliefert Kunden der pharmazeutischen-, der lebensmittel- sowie der kosmetischen Industrie mit Produkten wie Sprühköpfe für Inhalatoren, Deodorants oder Sprühsahne. Auch in technischen Bereichen wie der Bauindustrie ist die Gruppe mit der Herstellung von Ventilen für Bauschaumprodukte aktiv. Die LINDAL Gruppe arbeitet in einem globalen und dynamischen Markt mit großem Wachstumspotential.

Unseren Erfolg verdanken wir in erster Linie unserer Firmenkultur, den langfristig bestehenden Kundenverbindungen, unserer hohen Innovationskompetenz sowie der Begeisterung, der Kompetenz und der Eigenverantwortlichkeit unserer Mitarbeiter.

Bringen Sie Ihr Know-how und Ihre ausgeprägte Hands-on Mentalität in die LINDAL Group ein und werden Sie Teil unserer Erfolgsstory! Als direkter Ansprechpartner und wichtige Schnittstelle für das Konzernrechnungswesen wirken Sie mit an der Betreuung unserer weltweiten Beteiligungen. Stehen Sie dem Management mit Rat und Tat zur Seite und übernehmen Sie eine spannende Position in einem dynamischen internationalen Umfeld.

Sie bewegen viel

  • Ansprechpartner/-in für Fragestellungen der in- und ausländischen Tochtergesellschaften im Bereich Bilanzierung und Bewertung nach HGB
  • Analyse der monatlichen Berichterstattung der Tochtergesellschaften in der Konsolidierungssoftware (LucaNet)
  • Mitwirkung bei der Erstellung konsolidierter Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB
  • Eigenverantwortliche, selbstständige Betreuung ausgewählter Aufgaben im Rahmen der Konsolidierung
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Konzernbilanzierungsrichtlinie
  • Entwicklung von HGB-konformen Berichtsformaten in der Konsolidierungssoftware mit Betreuung der Schnittstelle der Konsolidierungssoftware zu den ERP-Systemen
  • Optimierung und Weiterentwicklung der internen Prozesse im Finanz- und Berichtswesen
  • Mitwirkung bei konzernübergreifenden Projekten z.B. Einführung von SAP S/4 HANA

Sie können viel

  • Betriebswirtschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter/-in
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Konzern- bzw. Jahresabschlusserstellung z.B. in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung oder im Rechnungswesen eines mittelständischen Unternehmens sind ein Vorteil
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß an der Arbeit im Team und gute Kommunikationsfähigkeiten
  • IT-Affinität und ein sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten, insbes. Excel
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft für gelegentliche Termine bei in- und ausländischen Tochtergesellschaften

Wir bieten Ihnen viel

  • Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur und ein gutes Betriebsklima
  • Anspruchsvolle Aufgaben in einem innovativen und internationalen Arbeitsumfeld mit einem Arbeitsplatz in der Hamburger Innenstadt
  • Kompetenten Austausch und kurze Entscheidungswege
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Zuschuss zum HVV-Ticket oder zu einer Mitgliedschaft bei Hanse-Fit unserem Firmenfitnessanbieter
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
Send us your application and CV in PDF Apply Now
Hamburg, Germany
permanent role
Job posted on: 09.01.2020
Send us your application and CV in PDF Apply Now